Sozialraumkoordinator

Andreas Hildebrand

An St. Elisabeth 5
51103 Köln

T 0221 - 47 45 25 -50
F 0221 - 47 45 25 -55
E-Mail

 

Sozialraumkoordinatorin

Daniela von Palubicki

Burgstr. 42
51103 Köln

T 0221 - 29 42 819

F 0221 - 29 42 818
E-Mail

Sozialräumliche Arbeit

Sozialraumorientierung ist ein Planungs- und Steuerungsinstrument in der sozialen Arbeit, insbesondere der Jugendhilfe. Durch diesen Ansatz wird gewährleistet, dass Angebote verschiedener Institutionen und Träger aufeinander abgestimmt und vernetzt werden und sich neue Angebote an den Bedarfen der Wohnbevölkerung orientieren und in deren Lebenswirklichkeit eingebunden sind. Gerade im Hinblick auf Ressourcenknappheit kann so eine bedarfsgerechte und vielfältige Angebotspallette entwickelt werden. Eine Mitarbeit in Netzwerken auf Sozialraumebene ermöglicht eine aktive Gestaltung der Jugendhilfeangebote. In Kooperation bzw. Abstimmung mit der jeweiligen Kirchengemeinde können durch die Übernahme von Trägerschaften oder die Unterstützung bestehender Angebote eigene Akzente in der Stadtteilarbeit gesetzt werden.