Angebot

Die Mittagspausenbetreuung

Alle Schülerinnen und Schüler, die nach der 6. Schulstunde noch verpflichtenden Unterricht haben, müssen mindestens eine Pause von 60 Minuten machen. Während dieser Mittagspause werden die Jugendlichen beaufsichtigt und betreut. Wir bieten Angebote in den vier Schwerpunktbereichen an:

- Mittagessen
- Sport und Bewegung
- Erholung und Entspannung
- Hausaufgabenbetreuung
Diese Angebote sind für die Schülerinnen und Schüler offen und somit zu jeder Zeit frei wählbar. Es bestehen keine geschlossenen Gruppen.
Das Mittagessen wird in der, vorübergehend in Containern untergebrachten, Mensa von einem externen Caterer angeboten und von uns beaufsichtigt.
Im inneren Bereich der Schule können sich die Schüler im Erdgeschoss aufhalten. Dort sind zur Zeit in der 7. Stunden zwei Klassenzimmer geöffnet in denen Aufsicht geführt wird. Einer der Räume wird als Hausaufgabenraum genutzt, in dem anderen wird freies Spiel angeboten. Zusätzlich gibt es das Selbstlernzentrum, in dem man sich in ruhiger Umgebung aufhalten kann.
Für den Außenbereich bieten wir Fußball, Basketball und Tischtennis an.
Seit dem neuen Schuljahr wird die Mittagspause in der 6 und 7 Schulstunde auf zwei Blöcke aufgeteilt, da seit diesem Jahr deutlich mehr Schüler Nachmittagsunterricht erhalten.
In den Pausen halten sich zur Zeit bis zu 150 Schüler der Sekundarstufe 1 in der Schule auf.
Die Leitung und Aufsicht der Pausenbetreuung übernehmen David Blumann (Schulkoordinator, päd. Fachkraft), Dagmar Gehlen (studentische Honorarkraft) und Daniela Byvank (studentische Honorarkraft) gemeinsam mit täglich etwa 10 Oberstufenschülern, die als Ehrenamtler tätig sind.

 

Die ergänzenden Angebote

Mit unseren erweiterten Angeboten am Nachmittag streben wir eine Ergänzung zum klassisch-schulischen Bildungsangebot an. Die Angebote am Nachmittag (mit AG-, Projekt- oder Kurscharakter) finden von 13:30 – 16:00 Uhr statt.
Geleitet werden diese Angebote von oben genannten Mitarbeitern.
In diesem Jahr haben sich 24 Schüler der Klassenstufe 5 für unsere ergänzenden Angebote angemeldet. Diese besuchen Montags bis Freitags, in einem Klassenraum des AMG, unsere Hausaufgabenbetreuung, die von 13:30 bis 15:00 Uhr stattfindet.
Folgende offene Angebote können anschließend von den Schülern besucht werden.
Montag: 1. Fußball AG am AMG. (zur Zeit nur bei gutem Wetter, da uns kein Hallenplatz zur Verfügung steht). 2. Offene Bibliothek in der Pfarrbücherei St. Anna.
Dienstag: 1. Koch- und Backangebot in der OT St. Anna. 2. Spieletester in der OT St. Anna.
Mittwochs: Computerangebot für Jungs in der OT St. Anna.
Donnerstag: Kreativangebot in der OT St. Anna.
Freitag: Computerangebot für Mädchen in der OT St. Anna.